Reiserückkehrer
Kontrollen: Wer drückt sich vor der Testpflicht?
In der Ferienzeit sorgen Grenzkontrollen für besonders lange Staus. Derzeit wird an den deutschen Landesgrenzen regelmäßig kontrolliert, ob Einreisende das Anmeldeformular und einen Corona-Test dabei haben.
In der Ferienzeit sorgen Grenzkontrollen für besonders lange Staus. Derzeit wird an den deutschen Landesgrenzen regelmäßig kontrolliert, ob Einreisende das Anmeldeformular und einen Corona-Test dabei haben.
Foto: Archiv/Sebastian Kahnert/dpa
Kronach – Stichproben an den Grenzen sollen Verstöße gegen die Einreiseregeln aufdecken. Funktioniert das? Wir haben beim Kronacher Gesundheitsamt nachgefragt.

Vor knapp drei Wochen trat die bundesweite Testpflicht bei der Einreise nach Deutschland in Kraft. Das Ziel: Menschen, die sich im Ausland mit dem Coronavirus infiziert haben, sollen identifiziert werden und in Quarantäne bleiben, bis die Infektion ausgestanden ist. Seitdem wird nicht nur an Flughäfen, sondern auch in Zügen und an Autobahn-Grenzübergängen stichprobenweise kontrolliert.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren