Ab Mai möglich
Heiraten auf dem Schlossberg in Wallenfels
Die schöne kleine Kapelle am Schlossberg sollt künftig für Trauungen angeboten werden. Die Stadträte rechnen bereits ab Mai mit der Möglichkeit, dort den Bund der Ehe zu schließen.
Die schöne kleine Kapelle am Schlossberg sollt künftig für Trauungen angeboten werden. Die Stadträte rechnen bereits ab Mai mit der Möglichkeit, dort den Bund der Ehe zu schließen.
Foto: Stadt Wallenfels
Wallenfels – Wallenfels will die schöne Kapelle über der Stadt zum Trauungsort machen.

Die Stadt Wallenfels hat die schöne Schlossbergkapelle über den Dächern der Stadt als Trauungsort ausgewählt. Man will nach der Verlegung des Standesamts nach Kronach damit auch nach außen deutlich machen, dass Trauungen weiterhin in Wallenfels möglich sind. Nicht nur im Standesamtszimmer im Rathaus, sondern künftig auch auf dem Schlossberg. Man wird sich deshalb mit der Standesamtsaufsicht in Verbindung setzen, um die Details abzuklären. Ziel sei es, dass ab Mai die ersten Trauungen auf dem Berg oberhalb der Flößerstadt stattfinden können.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter