Gemeinderat
Im Gries soll ein Fußgängerüberweg her
Das Gewerbegebiet Gries mit seinen Märkten. Hier bemüht man sich um eine gefahrlose Überquerung der Straße für Fußgänger.
Das Gewerbegebiet Gries mit seinen Märkten. Hier bemüht man sich um eine gefahrlose Überquerung der Straße für Fußgänger.
Foto: Veronika Schadeck
Marktrodach – Marktrodach will die Sicherheit von Fußgängern im stark befahrenen Gewerbegebiet Gries verbessern. Dort sind auch viele Schulkinder unterwegs.

Der Markt Marktrodach will einen Fußgängerüberweg vom Gemeindeteil Oberrodach kommend im Gewerbegebiet Gries in unmittelbarer Nähe des ASB-Seniorenheims errichten. Bürgermeister Norbert Gräbner (ÜWG/FW) wies darauf hin, dass sich dieser Bereich innerhalb einer geschlossenen Ortschaft befindet, auf beiden Fahrbahnseiten sei ein Gehweg vorhanden. Dieser Bereich werde durch Fußgänger- und Radverkehr ab 7 Uhr stark frequentiert. Eine offizielle Verkehrszählung soll genaue Zahlen liefern.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter