Big-Band-Sound
FWG belohnt Musikfans für jahrelanges Warten
Christin Neder-Brown stellte als Solistin eindrucksvoll unter Beweis, dass auch der Elternbeirat über eine unverkennbare Stimme verfügt.
Foto: mts
F-Signet von Matthias Schneider Fränkischer Tag
Kronach – Mit fast dreijähriger „Verspätung“ hat die Big Band des Frankenwald-Gymnasiums ihr Abitur-Abschlusskonzert gegeben. Ein voller Erfolg.

Wer gedacht hatte, am Sonntagabend der sommerlichen Hitze Kronachs im klimatisierten Kreiskulturraum zu entkommen, sah sich nur kurz bestätigt. Spätestens gegen Ende des rund zweieinhalbstündigen Programms der „FWG-Big Band Night“ war nicht nur das begeisterte Publikum äußerlich wie innerlich erhitzt. Auch an der Garderobe von Ralf Probst, dem musikalischen Leiters dieses denkwürdigen Abends, erkannte man, welche Energie die Veranstaltung bei den Mitwirkenden freigesetzt hatte.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.