Wehmut
Abschied von Erich Gahnz
F-Signet von Heike Schülein Fränkischer Tag
Kronach – Am Samstag kamen zahlreiche Weggefährten von Erich Gahnz zu einer Dankesfeier zusammen. Der beliebte Jugendreferent im Dekanatsbezirk Kronach-Ludwigsstadt tritt zum 1. Januar in den Ruhestand.

Reichlich Wehmut, aber auch eine Menge schöner Erinnerungen und viele Lacher gab es bei der fröhlich-bunten Verabschiedung von Erich Gahnz am Samstagabend. Über einen Zeitraum von 36 Jahren hatte der allseits beliebte Jugendreferent die Jugendarbeit im evangelisch-lutherischen Dekanatsbezirk Kronach-Ludwigsstadt maßgeblich und zukunftsweisend gestaltet. Generationen von Kindern und Jugendlichen haben mit ihm spannende Abenteuer, unvergessliche Freizeiten, tiefgreifende Gespräche und gelebten Glauben erleben dürfen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.