Buch
Mitwitzer Autor lässt in Coburg ermitteln
Der Mitwitzer Klaus Schwaiger hat jetzt seinen dritten Regional-Krimi „Airport“ herausgebracht.
Rainer Glissnik
F-Signet von Rainer Glissnik Fränkischer Tag
Mitwitz – Der Mitwitzer Klaus Schwaiger ist Lehrer, aber auch Krimi-Autor. Nun lässt er in Coburg ein Verbrechen aufklären.

Verbrechen in Coburg: Auf der Brandensteinebene landen zwei mysteriöse Flugzeuge, auf dem Gelände der Hochschule explodiert ein Gebäude. Dazu kommt ein rumänischer Major ins Spiel. Der Mitwitzer Autor Klaus Schwaiger lässt in seinem dritten Buch, „Airport“, Kommissar Oppel in einem Kriminalfall ermitteln. Auch ein Sondereinsatzkommando aus Kronach bringt er ins Spiel. Druckfrisch liegt das Buch in etlichen heimischen Buchhandlungen aus. Wie kommt der Mitwitzer Lehrer, der an der Neustadter Moosschule unterrichtet, zum Schreiben?

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben