Konzert
Lieder für die Seele in Friesen
Der Chor und die Band „con brio“ boten ihrem zahlreichen Publikum in der Pfarrkirche St. Georg ein herzerfrischendes Programm.
Heike Schülein
F-Signet von Heike Schülein Fränkischer Tag
Friesen – Der Chor und die Band „con brio“ begeisterten am Samstag beim Jahresauftakt-Konzert das Publikum mit Liedern zum Zuhören, Nachdenken, Mitmachen und Mitsingen.

Die Freude, nach langer Corona-Zwangspause endlich wieder ohne Einschränkungen gemeinsam singen und vor Publikum auftreten zu dürfen, stand den Mitgliedern des Chors und der Band „con brio“ bei ihrem Jahresauftakts-Konzert in der Pfarrkirche St. Georg ins Gesicht geschrieben. Freude auch in den Herzen ihrer Zuhörerinnen und Zuhörer, die sich verzaubern ließen von den wunderbaren Liedern und der ergreifenden Atmosphäre eines Abends voll herrlicher Musik, Leben, Begegnungen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben