Theater
Die wilde Kathi bringt Chaos auf den Bauernhof
Die wilde Kathi (Nina Greser), Oma Theresia (Karin Spindler), Großknecht Florian (Clemens Spindler) und Jungbauer Martin (Michael Krampe) (v. l.) begeistern das Glosberger Publikum mit ihrem Schauspiel.
K.- H. Hofmann
F-Signet von Karl-Heinz Hofmann Fränkischer Tag
Glosberg – Die Laienschauspieler des Theatervereins Glosberg haben ein neues Stück auf die Beine gestellt – und unterstützen damit ein soziales Projekt.

Wird die wilde Kathi aus Kathragrub zu bändigen sein? Dieser Frage sind die Laienschauspieler des Theatervereins Glosberg in einem Schwank in drei Akten nachgegangen. Nach dem dritten Akt des lustigen Theaterstücks „Die wilde Kathi“ gab es viel Beifall und stehende Ovationen. Die umjubelten Laienschauspieler und ihr Team hinter den Kulissen haben nicht nur das Publikum mit heiteren, frivolen und amüsanten Auftritten begeistert, sondern der Erlös aus der Premiere des Lustspiels ging an die Benefizaktion „1000 Herzen für ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben