Kultur
Uraufführungen begeistern in Kronach
Günther Peppel und sein großartiges Percussion-Ensemble demonstrieren den „Säbeltanz“.
Foto: Dr. Peter Müller
Kronach – Ensembles und Solisten präsentierten zum Jahreskonzert der Berufsfachschule für Musik Oberfranken die Höhepunkte des Schuljahres.

Die Wiedersehensfreude war riesengroß. Zwei Jahre hatte man sich nicht gesehen, die jungen Künstler und ihr Publikum. Am Freitagabend herrschte wieder so etwas wie Normalität im gefüllten Kreiskulturraum. Mit oder ohne Masken erkannten sich die meisten wieder und knüpften an das gemeinschaftliche Vergnügen und Erleben eines Livekonzertes an. Die größere Bewegung passiert in der Schule. Neue kommen hinzu, und man sucht die Abgänge. Die sitzen jetzt erfreulicherweise zahlreich im Publikum. ÜberraschungenSchulleiter Burkhart M.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.