Trotz der überschaubaren Auflagen müssen in der Region einige Buden geschlossen bleiben.
Budenzauber
Kronach: Hier sind Weihnachtsmärkte geplant
Seit Montag steht das Rahmenkonzept für Weihnachtsmärkte in Bayern fest. Für einige Veranstalter der Startschuss, andere bleiben weiter skeptisch.
Auf der Leinwand genauso erkennbar wie in echt: der Melchior-Otto-Platz.
Filmkritik
„Résistance“: Wie Kronach auf Leinwand wirkt
„Résistance“ zeigt die Stadt Kronach auf Leinwand. Ein besonderer Moment für die Bürger in Stadt und Landkreis. Doch wie sieht das Ergebnis aus?
Eugen Bätz, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Neufang, hat in der Corona-Pandemie um den „Fest-Stoudl“ kämpfen müssen.
Kultur in der Krise
Stehen Kronachs Festhallen vor dem Aus?
Corona bedeutete für die Betreiber der Festhallen im Kronacher Land finanzielle Engpässe - und Erholung ist noch nicht in Sicht.
Im Film rund um Star Jesse Eisenberg spielten auch viele Kronacher Statisten mit.
In Kronach gedreht
Blockbuster "Résistance" kommt ins Kino
Hollywood made in Franken - und Sophie Hopfenbeck war als Statistin dabei. Das hat sie beim Dreh mit Jesse Eisenberg und weiteren Stars erlebt.
Mit Leidenschaft und Präzision: Corinna Zimprich demonstrierte, dass der Kontrabass auch „solo“ kann.
Konzert in Kronach
Ein ganz besonderer Abend in der Stadtpfarrkirche
Das Fränkische Kammerorchester verdient sich viel Applaus. Für Staunen sorgte ein selten zu hörendes Solo auf einem ganz besonderen Instrument.
Die Grenze ist gefallen. Bei Burggrub finden im Jahr 1989 endlich Menschen aus Ost und West friedlich zusammen (Szene aus den Filmen von Public Address R. Steiger).
Geteiltes Land
Fränkische Geschichten am Eisernen Vorhang
Das Neukenrother Filmemacher-Ehepaar Steiger hat das Leben an der innerdeutschen Grenze hautnah erlebt. Ein Gespräch über Geschichte und Geschichten.
Die Junge Kunst Kronach will unter dem Dach des Kunstvereins Kronach den kreativen Nachwuchs fördern. Ihr erster Projekt in der Strauer Straße ist ein echter Blickfang.
Nachwuchs
Kunst gegen Leerstand: So kreativ ist Kronach
Mit einer Pop-Up-Ausstellung in einem leerstehenden Schaufenster präsentiert sich die Junge Kunst Kronach erstmals der Öffentlichkeit.
Die von Markus Butkereit aufgestellte Maschinerie gibt dem Betrachter die Möglichkeit, sich selbst und den ihm gegebenen Raum mit seinen inhärenten Vorgängen unter anderen Gesichtspunkten wahrzunehmen.
Kunst in Kronach
KKV zeigt: Lichtobjekt und Spezialeffekte
Bei den Werken der Berliner Künstler Susanne Rottenbacher und Markus Butkereit stehen Schönheit und Vergänglichkeit im Mittelpunkt.
Daniel Amadeus Michel arbeitet an seiner Skulptur.
Werke sind fertig
HolzART: Kunst mit der Kettensäge geschaffen
Vier Künstler werkelten in Nordhalben und Mitwitz mit den Kettensägen, um die etwas verkleinerte HolzART XXIII zu bereichern.
Kostümprobe in Bad Lobenstein: Das neue Theaterprojekt von Daniel Leistner feiert am 9. September Premiere.
Theaterprojekt
Leistner stellt neue Festspiele auf die Beine
Der Ludwigsstädter Theatermacher Daniel Leistner hat ein neues Projekt auf die Beine gestellt. Der Startschuss fällt schon am 9. September.
Der Jugend- und Kulturtreff „Struwwelpeter“ lud zum Interkulturellen Wochenende mit Trommel-Workshops ein.
Workshops in Kronach
Mitreißendes Afrika-Feeling im „Struwwelpeter“
Im Jugend- und Kulturtreff „Struwwelpeter“ fand ein Interkulturelles Wochenende statt. Die afrikanischen Trommel- und Dance-Workshops kamen prima an.
Musik passt einfach zum Essen – der Meinung sind auch viele Restaurantbesitzer Kronachs
Kultur
Kultur und Gastronomie trotz(en) Pandemie
Die Sommermonate bieten eine kleine Atempause von der Pandemie. Wie die Kronacher Gastronomie und Musikbranche sich gegenseitig unterstützen.
Die Frauen der Pfarrei Mariä Himmelfahrt binden zum 15. August traditionell Kräuter zu einem Strauß zusammen.
Tradition
Maria Himmelfahrt: Warum Kräuter gebunden werden
Der Feiertag Maria Himmelfahrt wird vor allem in katholischen Gebieten gefeiert. Der Brauch der Kräuterweihe gehört in vielen Gemeinden dazu.
Diana und Kai Deckelmann organisierten den Nordhalbener Kunstsommer.
Kunstsommer
Nordhalben: Ein Dorf voller Kunst
Der Kunstsommer in Nordhalben erzählt noch bis 22. August viele Geschichten, zeigt Außergewöhnliches, Skurriles, Vergängliches.
Marga Konrad (unten) und Schwiegertochter Barbara haben die Deutsche Teilung miterlebt: Ihr Welitscher Gasthaus Konrad liegt einen Kilometer von der früheren Grenze entfernt.
60 Jahre Mauerbau
Vom Leben am früheren Todesstreifen
Für Marga Konrad war die Deutsche Teilung Alltag. Zum Mauerbau-Jahrestag erinnert sie sich an verlorene Freundschaften - und Schüsse in der Nacht.
In Kleinvichtach läuft aktuell eine internationale Kunstaktion der Ianza-Art-Stiftung.
Ausstellung
Fränkisch-rumänische Kulturbrücke geschlagen
Kunst aus anderen Ländern kann begeistern. Das zeigt sich auch in Kleinvichtach. Hier sind Künstler aus Rumänien zu Gast.
Chirin (links) und ihre Kinder sind froh darüber, in Deutschland Sicherheit gefunden zu haben. Sie haben die Schrecken des Krieges überwunden, aber die Erinnerung daran wird wohl ein Leben lang bleiben.
Mit drei Kindern
Auf der Flucht übers Meer nach Kronach
Eine syrische Familie berichtet von ihrer abenteuerlichen Reise und wie sie im Kreis Kronach eine neue Heimat fand..
Kai D., Nordhalbens „Piano Man“ und Mit-Organisator des 2. Kunstsommers, rockt  den „Kunst-Konsum“ mit einem zweistündigen Solo-Abend von „Gefühl und Härte“.
Konzert
Auch Musik ist Teil des Nordhalbener Kunstsommers
Mit einem Klavierabend brachte Mit-Organisator Kai Deckelmann unter seinem Pseudonym Kai D. musikalischen Drive in den 2. Nordhalbener Kunstsommer.
Die Rosenmesse wird in diesem Jahr zum Rosen- und Garten-Markt. Und nicht nur der Name ist neu.
Veranstaltung
Rosenträume auf neuem Gelände
Kronach lädt zum ersten Rosen- & Garten-Markt am 11. und 12. September und gibt der traditionsreichen Rosenmesse ein neues Gewand.
Pavel Sandorf (l.) und Uli Scherbel machen für die Kronacher Musik.
Musik
Scherbel und Big Band nehmen neuen Anlauf
Uli Scherbel und die Pavel Sandorf Big Band geben die Hoffnung auf ihren Auftritt in Kronach nicht auf. Der Pausenfüller: Eine CD-Produktion.