Rosenberg-Festspiele
„Jedermann“ trifft in Kronach den Zeitgeist
Uli Scherbel übernimmt im „Jedermann“ bei den Rosenberg-Festspielen die Hauptrolle.
Uli Scherbel übernimmt im „Jedermann“ bei den Rosenberg-Festspielen die Hauptrolle.
Foto: Stadt Kronach
Kronach – Am 3. Juli hat das Hauptstück der Rosenberg-Festspiele in Kronach seine Premiere. Anja Dechant-Sundby hat den „Jedermann“ völlig entstaubt.

Das Stück vom Leben und Sterben des Jedermann, Kern der diesjährigen Rosenberg Festspiele, feiert am Samstag Premiere. Die künstlerische Leiterin Anja Dechant-Sundby transferiert den Klassiker gekonnt in die Jetzt-Zeit. Die Zuschauer können sich auf eine zeitgemäße Inszenierung mit emotionalen Höhepunkten freuen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren