Unterhaltung
Mäc Härder beweist: Fränkisch ist super
Nach Andreas Kümmert trat Mäc Härder bei einer „Doppelveranstaltung“ in Zuge des Kultur Café auf dem Freigelände des Struwwelpeter auf.
Nach Andreas Kümmert trat Mäc Härder bei einer „Doppelveranstaltung“ in Zuge des Kultur Café auf dem Freigelände des Struwwelpeter auf.
Foto: Michael Wunder
Kronach – Im KulturCafé ging es am Freitag fränkisch, lustig zu. Mäc Härder sorgte für ordentlich Unterhaltung.

Er hat es bei seinem Auftritt in Kronach bewiesen, Fränkisch ist super, ist schön, schöner am schönsten. Die Rede ist von Kabarettisten Mäc Härder, der zu seinen 30-jährigen Bühnenjubiläum das neue Programm „Wir haben nicht gegoogelt, wir haben überlegt!“ aufgeführt hat. Es zeigte, wie sich die Welt in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Wir hetzten durchs Leben, ob wir 20 oder 60 Jahre alt sind. Selbst 80-Jährige hängen mittlerweile genervt am Smartphone rum. Wenn wir irgendetwas nicht wissen, schauen wir sofort im Computer oder im Handy nach.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren