Fußball
A-Klasse 5: SG Ziegelerden wahrt die Weiße Weste
Alexander Mertel (weißes Trikot) von der SG Ziegelerden ist zur Stelle und trennt den Tettauer Torschützen Louis Wiegand vom Ball, bevor der abziehen kann.
Foto: Heinrich Weiß
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Kronach – Während der ATSV Thonberg seine erste Niederlage kassiert, bleibt die SG Ziegelerden weiter ungeschlagen.

Die SG Ziegelerden hat in ihrem neunten Spiel den achten Saisonsieg geholt. Dem Tabellenführer der A-Klasse 5 gelang aber erst in der Nachspielzeit der entscheidende Treffer gegen die SG Tettau II. Derweil musste sich der ATSV Thonberg erstmals geschlagen geben und das auch deutlich beim TSV Steinberg II.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.