Fußball
A-Klasse 5: Das war Spieltag 12
Neukenroths zweifacher Torschütze Adrian Lieb (grünes Trikot) wird knapp vor dem Strafraum von Patrick Konrad vom FC Welitsch angegriffen.
Neukenroths zweifacher Torschütze Adrian Lieb (grünes Trikot) wird knapp vor dem Strafraum von Patrick Konrad vom FC Welitsch angegriffen.
Foto: Heinrich Weiß
LKR Kronach – Durch zwei Treffer von Adrian Lieb dreht der TSV Neukenroth II die Partie gegen Welitsch. Die SG Burggrub/Stockheim II patzt beim SV Friesen III.

Mit einem 7:1-Kantersig bei der SG Ziegelerden/Johannisthal II hat sich die SG Neufang/Birnbaum II an die Tabellenspitze der A-Klasse 5 gesetzt und die SG Burggrub/Stockheim II von Rang 1 verdrängt. Burggrub unterlag beim SV Friesen III knapp mit 1:2, hat aber ein Spiel weniger ausgetragen. Zwei Spiele weniger als der Tabellenführer hat der TSV Neukenroth II auf dem Konto, der einen zwischenzeitlichen 1:2-Rückstand gegen den FC Welitsch noch in einen 4:2-Heimsieg verwandelte.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren