Fußball
FC Mitwitz ist an der Kerwa zum Siegen verdammt
Das letzte Aufeinandertreffen in der Bezirksliga Anfang November 2019 endete torlos. Am Sonntag haben Marc Hofmann (gelbes Trikot) und der FC Mitwitz zur Kirchweih gegen den TSV Sonnefeld einen Sieg fest eingeplant.
Foto: Heinrich Weiß, Archiv
F-Signet von Alexander Grober Fränkischer Tag
Mitwitz – FCM-Trainer Bergmann fordert im Derby gegen Sonnefeld unbedingt einen Sieg. Dem TSV Neukenroth erwartet eine schwere Aufgabe in Merkendorf.

Die beiden Kronacher Bezirksligisten gehen mit der Bürde von zwei deftigen Niederlagen in den nächsten Spieltag. Während der TSV Neukenroth im Pokalhalbfinale beim Kreisliga-Nachbarn FC Stockheim mit 1:5 unterlag, verlor der FC Mitwitz zuletzt beim SC Sylvia Ebersdorf gar mit 1:6. Für die Steinachtaler steht gleich das nächste Derby gegen einen Coburger Verein an, während es die Neukenrother mit einem formstarken SV Merkendorf zu tun kriegen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.