Besonderes Handwerk
Der Handballer, der Messer schmiedet
Messerschmied und Handballer: Tim Erik Ehmke vor seiner neuen sportlichen Heimat, der HUK-Arena in Coburg. In seinem Kastenwagen arbeitet der 18-Jährige an einem neuen Messer.
Messerschmied und Handballer: Tim Erik Ehmke vor seiner neuen sportlichen Heimat, der HUK-Arena in Coburg. In seinem Kastenwagen arbeitet der 18-Jährige an einem neuen Messer.
Foto: Matthias Hoch
Coburg – Er ist auf einer Ranch aufgewachsen. Sein Beruf ist ein aussterbender. Tim Erik Ehmke ist Handballer beim HSC Coburg - mit besonderem Job.

Die Kappe trägt der 18-Jährige lässig mit dem Schild nach hinten. Entlang seiner Wangenknochen verläuft ein leichter Bart. Unter seinem schwarzen T-Shirt zeichnet sich ein muskulöser Körper ab. Tim Erik Ehmke ist Handwerker, die körperliche Arbeit sieht man ihm an. Breites Kreuz, dicke Oberarme – für sein junges Alter ist Ehmke weit. Nicht nur körperlich. Denn nur auf den ersten Blick wirkt Ehmke, den alle nur Tim Klinge nennen, wie andere in seinem Alter. .responsive-container { position: relative; padding-bottom: 53.25%; padding-top: 30px; height: 0; overflow: hidden; } .responsive-container, ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren