Fußball
So liefen die Nachholspiele in der Kreisklasse 4
Nachdem der Hirschfelder Keeper Christian Wojak (blaues Trikot) den Ball dreimal abgewehrt hat, kann der Wilhelmsthaler Dreifachtorschütze Daniel Greser (schwarzes Trikot, links) den Ball über die Torlinie befördern.
Nachdem der Hirschfelder Keeper Christian Wojak (blaues Trikot) den Ball dreimal abgewehrt hat, kann der Wilhelmsthaler Dreifachtorschütze Daniel Greser (schwarzes Trikot, links) den Ball über die Torlinie befördern.
Foto: Heinrich Weiß
Kronach – Der FC Wacker Haig feiert einen Derbysieg gegen die SG Reitsch/Gundelsdorf und Daniel Greser gleich drei Treffer für den TSV Wilhelmsthal.

Nach dem FC Wallenfels in der Vorwoche hat der FC Wacker Haig nun das nächste Spitzenteam der Kreisklasse 4 geschlagen. Der Derbyerfolg gegen die SG Reitsch/Gundelsdorf war nun schon der fünfte Sieg in Folge. Die Wallenfelser profitieren von der Niederlage des Konkurrenten und setzen sich mit einem klaren Sieg etwas ab. Beim TSV Wilhelmsthal glänzte Daniel Greser, der alle drei Treffer beim 3:2-Heimsieg gegen den FC Hirschfeld erzielte.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter