Fußball
So lief der Sonntag in der Kreisliga Kronach
Der Burgkunstadter Johannes Freitag (links) und der Lettenreuther Andre Paura im Kampf um den Ball
Der Burgkunstadter Johannes Freitag (links) und der Lettenreuther Andre Paura im Kampf um den Ball
Foto: Gunther Czepera
Burgkunstadt – Der Sonntag in der Kreisliga Kronach war von Absagen geprägt, nur drei Spiele wurden angepfiffen. Einer der Gewinner war der FC Burgkunstadt.

Der FC Burgkunstadt sammelte im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz mit dem 2:1 gegen die SpVgg Lettenreuth wichtige Punkte. Die Stockheimer, bei denen Jürgen Renk anstelle des zuvor entlassenen Trainers Jörg Träder an der Seitenlinie stand, zogen mit einem 2:0-Heimsieg in der Tabelle an den Johannisthalern vorbei. Der FC Marktgraitz musste eine 2:4-Heimniederlage gegen den TSV Weißenbrunn quittieren. Die anderen vier angesetzten Partien wurden abgesagt. Kreisliga Kronach/Lichtenfels FC Marktgraitz – TSV Weißenbrunn 2:4 (1:2) ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal