Fußball
Große Verletzungssorgen beim SV Friesen
Kevin Roger (grünes Trikot, hier im Zweikampf mit Luis Grasser vom SV Memmelsdorf) ist einer von zehn Spielern des SV Friesen, die beim Gastspiel in Schweinfurt fehlen werden.
Kevin Roger (grünes Trikot, hier im Zweikampf mit Luis Grasser vom SV Memmelsdorf) ist einer von zehn Spielern des SV Friesen, die beim Gastspiel in Schweinfurt fehlen werden.
Foto: sportpress
Friesen – Zehn Spieler fehlen beim Gastspiel bei der FT Schweinfurt. Trotzdem möchte Friesens Trainer Armin Eck dort punkten.

Zweimal Schweinfurt hintereinander: Bevor am Dienstagabend der Regionalligist FC Schweinfurt 05 zum Pokalspiel im Frankenwaldstadion aufläuft, gastiert der SV Friesen am Samstag um 15 Uhr in der Landesliga Nordwest bei den FT Schweinfurt. Landesliga Nordwest, Gruppe 1 FT Schweinfurt (3./7) – SV Friesen (5./4) Mit Aust, Daumann, Do Adro, Graf, Kunz, Roger, Riedel, Schülein, Felix und Jonathan Müller fehlen Friesens Trainer Armin Eck gleich zehn Spieler. Trotzdem will er in Schweinfurt punkten. „Wir müssen trotz der zahlreichen fehlenden Akteure das Beste aus der Situation machen. Wir dürfen nicht ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren