Fußball
Kleintettauer Torhüter kann es auch mit dem Fuß
Nico Kober absolvierte bislang elf Saisonpartien – zehn davon im Tor.
Nico Kober absolvierte bislang elf Saisonpartien – zehn davon im Tor.
Foto: A. Grober
Kleintettau – Nico Kober half zuletzt in der Kreisklasse 4 als Feldspieler aus – und traf prompt. Im Interview spricht er über sein Tor und das anstehende Derby.

Die Fans forderten ihn, die Fans bekamen ihn – als Elfmeterschützen. Der Bochumer Keeper Manuel Riemann durfte im Bundesliga-Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am vergangenen Samstag einen Strafstoß treten, vergab allerdings kläglich. Einen Tag später zeigte ein gelernter Torhüter in der Kreisklasse 4 Kronach, wie man es besser macht. Fairerweise muss man aber sagen, dass Nico Kober ausnahmsweise als Feldspieler aufgestellt war. Der 20-Jährige traf für seine SG Kleintettau/Buchbach nach einer halben Stunde zum zwischenzeitlichen 1:1 gegen die SG Nordhalben.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren