Fußball
Kreisklasse 4 KC: Haig ist treffsicher im Derby
Kopfballduell zwischen dem Haiger Doppeltorschützen Alexander Baierlein (rotes Trikot) und Matthias Zaether.
Foto: Heinrich Weiß
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Kronach – Der FC Wacker Haig feiert einen Kantersieg gegen die SG Burggrub. Im Spitzenduell der Kreisklasse 4 setzt sich die SG Kleintettau durch.

Die SG Kleintettau/Tettau ist mit einem 2:0-Sieg beim FC Unter-/Oberrodach auf Rang 3 der Kreisklasse 4 geklettert. Davor gaben sich der TSV Steinberg und der SV Wolfer-/Neuengrün jedoch keine Blöße. Auch die Teams hinter den Rodachern sammelten fleißig Siege. Knapp gewann der TSV Wilhelmsthal gegen den FC Hirschfeld, deutlicher machten es der TSV Neukenroth II beim FC Nordhalben und vor allem der FC Wacker Haig im Derby gegen die SG Burggrub/Stockheim II. Im Kellerduell mit der SG Gundelsdorf/Reitsch setzte sich der SCR Steinbach am Wald ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.