Fußball
Der SV Friesen belohnt sich im Kellerduell nicht
Die Leistung stimmte beim SV Friesen um Maximilian Sesselmann (grünes Trikot). Doch zu einem Sieg beim SV Vatan Spor Aschaffenburg reichte es nicht.
Heinrich Weiß, Archiv
F-Signet von Sebastian Leisgang Fränkischer Tag
Friesen – Ein Pfostentreffer und ein vergebener Elfmeter – der SV Friesen verpasst beim SV Vatan Spor Aschaffenburg einen Auswärtssieg in der Landesliga Nordwest.

Trotz einer ansprechenden Leistung ist der SV Friesen in der Landesliga Nordwest nicht über ein 1:1 beim SV Vatan Spor Aschaffenburg hinausgekommen. Die Friesener hatten zwar gleich mehrere Möglichkeiten, das Kellerduell für sich zu entscheiden – vor dem Aschaffenburger Tor blieben sie allerdings glücklos.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben