Fußball
Ein bitteres Remis für den SV Friesen
Lukas Pflaum (grünes Trikot) und der SV Friesen wurden kurz vor Schluss von TuS Frammersbach gestoppt – nichts war es mit dem Auswärtssieg in Unterfranken.
Foto: Heinrich Weiß, Archiv
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Friesen – Zwar bleibt der SV Friesen zum vierten Mal in Serie ohne Niederlage, allerdings war bei TuS Frammersbach bis kurz vor Schluss mehr drin.

Der SV Friesen hat sein Vorhaben in die Tat umgesetzt und blieb nach dem 1:1 bei TuS Frammersbach zum vierten Mal in Folge ungeschlagen in der Landesliga Nordwest. Allerdings war es am Ende ein bitteres Ergebnis für die Frankenwälder. Die aktuelle Tabelle der Landesliga Nordwest window.addEventListener("message",function(a){var b=a.origin||a.originalEvent.origin;if("https://www.fraenkischertag.de"===b&&"object"==typeof a.data&&"undefined"!=typeof a.data[0]&&"undefined"!=typeof ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.