Fußball
SV Friesen: Mit Zuversicht in den Abstiegskampf
Einfach war die erste Vorbereitungszeit beim SV Friesen für den neuen Trainer Peter Reichel nicht. Doch sieht er die Mannschaft gut gerüstet für den Auftakt beim TSV Lengfeld.
Foto: Heinrich Weiß
Friesen – Dem neuen Trainer Peter Reichel gefällt, was sein Team im Winter gezeigt hat. Doch vor dem Auftakt beim TSV Lengfeld ist der Kader erneut ausgedünnt.

Das letzte Spiel macht Peter Reichel Mut – obwohl es verloren ging. Mit einem 1:3 schied der SV Friesen am vergangenen Wochenende gegen die DJK Schwebenried-Schwemmelsbach aus dem Toto-Pokal aus. Doch was der neue Friesener Coach von seiner Mannschaft gesehen hat, macht ihn zuversichtlich für den Auftakt in die Abstiegsrunde der Landesliga Nordwest am Sonntag um 15 Uhr beim TSV Lengfeld.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal