Radsport
Rückschläge, Dramatik und ein fränkischer Traum
Geschafft! Das 6er-Einrad-Team des RSV Solidarität Reuth mit Marie Fischer, Vanessa Schwarz, Linda Barnickel, Annika Stumpf, Veronika Lurz, Tina Katholing und Trainer Thomas Bittruf freut sich über die Deutsche Meisterschaft 2021.
Geschafft! Das 6er-Einrad-Team des RSV Solidarität Reuth mit Marie Fischer, Vanessa Schwarz, Linda Barnickel, Annika Stumpf, Veronika Lurz, Tina Katholing und Trainer Thomas Bittruf freut sich über die Deutsche Meisterschaft 2021.
Foto: Wilfried Schwarz
Reuth – Jahrelang hat sie auf diesen Moment hingearbeitet. Nach einer harten Vorbereitung und einem Final-Krimi ist „Soli“ Reuth deutscher Meister im Einrad.

Thomas Bittruf kann es immer noch nicht ganz fassen, was er am Freitagnachmittag erlebt hat. Eine wochenlange Achterbahnfahrt der Gefühle gipfelte in einem Krimi in Nordrhein-Westfalen. An dessen Ende flossen Tränen – Freudentränen. Zum ersten Mal holte der Radsportverein „Solidarität“ Reuth einen deutschen Meistertitel.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren