Fußball
SV Friesen hofft auf ersten Heimsieg im Derby
Den bislang einzigen Saisonsieg feierte der SV Friesen um Nils Firnschild (grünes Trikot) im Derby beim FC Lichtenfels.
Den bislang einzigen Saisonsieg feierte der SV Friesen um Nils Firnschild (grünes Trikot) im Derby beim FC Lichtenfels.
Foto: Heinrich Weiß
Friesen – Zum Abschluss einer straffen Woche erwartet der SV Friesen den Aufsteiger SC Sylvia Ebersdorf.

Nach dem Pokalkracher gegen den FC Schweinfurt geht es für den SV Friesen gleich im Ligaalltag weiter. Gerade einmal zwei Tage Pause hatte das Team von Armin Eck nach dem starken Auftritt gegen den Regionalligisten, bei dem Friesener erst in den Schlussminuten das Spiel aus der Hand gaben (0:3). Am Freitag erwartet der SVF um 18.30 Uhr im heimischen Frankenwaldstadion den Aufsteiger SC Sylvia Ebersdorf.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren