Kommentar
Trainer-Aus beim HSC: nicht leicht, aber richtig
Sportredakteur Tobias Herrling kommentiert den Trainerwechsel beim HSC Coburg
Sportredakteur Tobias Herrling kommentiert den Trainerwechsel beim HSC Coburg
Foto: Montage, FT
Coburg – Allein die Bilanz von Alois Mraz hätte eine Entlassung gerechtfertigt. Aber die Gründe sind vielschichtiger, findet Sportredakteur Tobias Herrling.

Nur 15 von 88 möglichen Punkten geholt. Sang- und klanglos aus der Bundesliga abgestiegen. Einen Fehlstart in die neue Zweitliga-Saison hingelegt. Alleine diese Bilanz hätte die Entlassung von Trainer Alois Mraz gerechtfertigt. Doch die Gründe sind vielschichtiger. Der Trend des HSC 2000 Coburg zeigt seit längerer Zeit nach unten und hat nun die Trennung mit dem tschechischen Trainer zur Folge.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren