Fußball
TSV-Torjäger: „Könnten um Platz 2 bis 5 spielen“
Andre Welsch (schwarzes Trikot) hat in dieser Saison sechs Treffer in elf Spielen für den TSV Wilhelmsthal erzielt.
Foto: Heinrich Weiß
F-Signet von Alexander Grober Fränkischer Tag
Wilhelmsthal – Der TSV Wilhelmsthal kommt in der Kreisklasse besser in Fahrt. Torjäger Andre Welsch verrät, warum es für den TSV noch nicht für mehr gereicht hat.

Der Saisonauftakt lief für den TSV Wilhelmsthal nicht rund. Nur drei Punkte standen nach sechs Spielen in der Kreisklasse 4 zu Buche. Doch dann kletterten die Wilhelmsthaler mit drei Zu-Null-Siegen am Stück aus dem Tabellenkeller heraus und unterlagen seither nur noch gegen den Spitzenreiter FC Wallenfels.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.