Im Austausch
Bürger sammeln Ideen für Kronachs Zukunft
Bei der Bürgerversammlung war aktive Beteiligung durchaus erwünscht.
Bei der Bürgerversammlung war aktive Beteiligung durchaus erwünscht.
Foto: Maria Löffler
Kronach – Die Stadt hatte zu einer „Bürgerwerkstatt“ in die Halle der Turnerschaft eingeladen. Es ging u.a. um Verkehr und neue Orte der Begegnung.

Eine Stadt – seine Stadt – so mitzugestalten, dass sie attraktiv und liebenswert ist, eine Stadt zum Anfassen, wo Heimat gelebt wird, das war das Ziel der letzten Bürgerversammlung in Kronach. In der Halle der Turnerschaft war genügend Raum nicht nur für die Menschen, sondern auch für ihre Gedanken, ihre Ideen, ihre Anregungen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren