Wahl-O-Mat
Kronachs „Promis“ machen den Selbsttest
Auf 38 zu beantwortende Fragen folgt die Übersicht, wie groß Überschneidungen mit welchen Parteien sind. Bekannte Gesichter aus Kronach haben den Wahl-O-Mat für uns getestet.
Auf 38 zu beantwortende Fragen folgt die Übersicht, wie groß Überschneidungen mit welchen Parteien sind. Bekannte Gesichter aus Kronach haben den Wahl-O-Mat für uns getestet.
Foto: Matthias Hoch
Kronach – Endlich ist er online: Der Wahl-O-Mat hilft Unentschlossenen dabei, ihr Kreuz bei der Wahl zu setzen. Kronachs bekannte Gesichter sind begeistert.

Wohl bei keiner Bundestagswahl war der Anteil der noch unentschlossenen Wähler so groß wie in diesem Jahr. Da passt es gut, dass seit Donnerstag Wahlberechtigte eine Entscheidungshilfe bekommen. Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl ist online. Das Prinzip ist einfach: Nach dem Klick auf den Start-Button tauchen nacheinander 38 Fragen auf. Tempolimit auf Autobahnen, Wahlrecht ab 16 Jahren, Mietendeckel und Kohleausstieg: Die wichtigsten Fragen der aktuellen Zeit, zu bewerten mit „Stimme zu“, „Neutral“ oder „Stimme nicht zu“. Am Ende kommt die Übersicht aller teilnehmenden ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren