Zeitreise
Wolfersdorf seit 50 Jahren Teil von Stockheim
Die Wolfersdorfer Ortsmitte vor 50 Jahren
Die Wolfersdorfer Ortsmitte vor 50 Jahren
Foto: Gerd Fleischmann
Wolfersdorf – Vor 50 Jahren gab Wolfersdorf seine Selbstständigkeit auf. Wir werfen einen Blick zurück und erzählen, wie es dazu gekommen ist.

Am 31. Dezember 1971 endete die kommunale Selbständigkeit der Gemeinde Wolfersdorf zugunsten eines größeren kommunalen Gebildes. Dazu der historische Hintergrund. Von 1970 bis 1978 führte das Thema „Kommunale Gebietsreform“ im Landkreis Kronach zu leidenschaftlichen Diskussionen in den Rathäusern, am Stammtisch oder bei den zahlreichen Informationsveranstaltungen. Ziel der Neugliederung war die Stärkung der planerischen, verwaltungstechnischen und politischen Leistungsfähigkeit der einzelnen Gemeinden. Am 1.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter