Das Wasser läuft
Ölschnitzsee: Baden soll ab August möglich sein
Landrat Klaus Löffler hofft auf einem Badebetrieb im Ölschnitzsee im August.
Foto: Veronika Schadeck
Windheim – Über 2,5 Millionen Euro hat der Landkreis Kronach in die Attraktivität des Ölschnitzsees bei Steinbach am Wald investiert. Wohin das Geld fließt.

Läuft alles nach Plan und lassen es die Coronaregeln zu, kann im August 2021 mit dem Badebetrieb im Windheimer Ölschnitzsee gestartet werden. Das war aus dem Landratsamt zu hören. Der Landkreis als Eigentümer hat in den letzten Monaten einiges in die Attraktivität des Ölschnitzsee investiert. Anlage bekommt ein neues GesichtDer Uferbereich wurde neu gestaltet. Die neuen Sanitär- und Umkleideräume befinden sich im Bau, die Fertigstellung ist für Ende Juli geplant. Errichtet wurden zudem Spiel- und Erlebnisbereiche.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal