Heftige Vorwürfe
Zoff im Gemeinderat Wilhelmsthal
Jürgen Baumgärtner kritisiert die Bürgermeisterin.
Jürgen Baumgärtner kritisiert die Bürgermeisterin.
Foto: Archiv/privat
Wilhelmsthal – Gemeinderatsmitglied Jürgen Baumgärtner kritisiert energisch den Führungsstil von Bürgermeisterin Susanne Grebner.

Der Haussegen im Wilhelmsthaler Gemeinderat hängt schief. Ratsmitglied Jürgen Baumgärtner (CSU) übt deutliche Kritik an Bürgermeisterin Susanne Grebner (SPD). Seine Pressemitteilung vom 10. Juni 2021 stößt bei ihr hingegen auf völliges Unverständnis. „Zum einen geht es um die Praxis der Ladung zu den Gemeinderatssitzungen“, geht Baumgärtner auf seinen ersten Kritikpunkt ein. „Die Sitzungen werden nicht in regelmäßigen Abständen eingehalten. Dies gestaltet die Planungen für die Gemeinderäte nicht einfach.“ Zu den Sitzungen werde zwar fristgerecht, aber sehr kurzfristig eingeladen. Für ...

Weiterlesen mit
F+ Monatsabo 9,99 €
  • Alle Artikel auf fraenkischertag.de
  • Exklusive Geschichten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • Monatlich kündbar
Jetzt 1 Monat kostenlos testen

Der Haussegen im Wilhelmsthaler Gemeinderat hängt schief. Ratsmitglied Jürgen Baumgärtner (CSU) übt deutliche Kritik an Bürgermeisterin Susanne Grebner (SPD). Seine Pressemitteilung vom 10. Juni 2021 stößt bei ihr hingegen auf völliges Unverständnis.