Fasching
Steinwiesen: Rathaussturm und neues Prinzenpaar
Die königlichen Hoheiten aus Steinwiesen unter sich. Von links: Präsident Wieland Beierkuhnlein, die „alten Prinzenpaare“ Frank II. und Ramona I., davor Amelie I. und Nils I., die „neuen“ Prinzenpaare Ramona II. und Thorsten I., davor Elisa I. und Leo I. mit Zweitem Präsidenten Jürgen Deuerling und Bürgermeister Gerhard Wunder.
Die königlichen Hoheiten aus Steinwiesen unter sich. Von links: Präsident Wieland Beierkuhnlein, die „alten Prinzenpaare“ Frank II. und Ramona I., davor Amelie I. und Nils I., die „neuen“ Prinzenpaare Ramona II. und Thorsten I., davor Elisa I. und Leo I. mit Zweitem Präsidenten Jürgen Deuerling und Bürgermeister Gerhard Wunder.
Foto: FGS/privat
Steinwiesen – Der Rathaussturm läutete den Fasching ein – coronakonform wurde im Freien gefeiert – Prinzessin Ramona II. und Prinz Thorsten I. übernahmen die Herrschaft.

Für die beiden scheidenden Prinzenpaare Prinzessin Ramona I. und Prinz Frank II. sowie Kinderprinzessin Amelie I. und Kinderprinz Nils I. war es eine sehr lange Session, regierten sie doch über zwei Jahre. Auch wenn wegen Corona keine Veranstaltungen stattfinden konnten, man war doch irgendwie da. Nun übergaben sie ihre Zepter an die neuen Prinzenpaare, die hoffentlich bei zahlreichen Veranstaltungen präsent sein können.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren