Klimawandel
Damit dem Frankenwald das Wasser nicht ausgeht
Die Trinkwassersperre am Mauthaus in Nordhalben, genannt Ködeltalsperre, dient der Trinkwasserversorgung weit über den Landkreis Kronach hinaus.
Archiv/Kerstin Wunder
F-Signet von Veronika Schadeck Fränkischer Tag
Kronach – Wie gut klappt die Wasserversorgung im Kreis Kronach? Politik und Versorger machen sich angesichts der drohenden Folgen weiterer trockener Sommer Gedanken.

Wasser ist immer verfügbar, tagein, tagaus. So sind wir es gewohnt. Dennoch wird eine gesicherte Wasserversorgung eine der größten Herausforderungen der Zukunft sein, ist der CSU-Landtagsabgeordnete und ehemalige Vorsitzende des Wasserzweckverbandes Frankenwaldgruppe (FWG), Jürgen Baumgärtner (CSU), überzeugt. Denn der Klimawandel, verbunden mit Hitzeperioden, Dürre und Trockenheit, hat auch in der heimischen Region in den letzten Jahren Spuren hinterlassen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.