Flächenschutz
Gemeinsam gegen die Gefahr
Nach Starkregenereignissen kommt es in der Gemeinde Ludwigsstadt immer wieder zu Schwemmschäden.
Jonas Christmann
F-Signet von Jonas Christmann Fränkischer Tag
Ludwigsstadt – In der Gemeinde Ludwigsstadt sorgt Starkregen immer wieder für Kummer. Gemeinsam mit den örtlichen Landwirten sagt die Kommune den Überschwemmungen nun den Kampf an.

Dass abfließendes Wasser und abgelöstes Bodenmaterial von landwirtschaftlichen Flächen nach Starkregenereignisse die bebauten Gebiete der Gemeinde Ludwigsstadt gefährdet, ist kein Geheimnis. Sowohl die lokalen Landwirte als auch der Bürgermeister der Stadt Ludwigsstadt, Timo Ehrhardt, haben die Situation erkannt und beim Amt für ländliche Entwicklung Oberfranken (ALE) im Rahmen der Initiative „boden:ständig“ um Hilfe gebeten.Konzept wird vorgestelltDas Konzept wurde bei einer Informationsveranstaltung in der Gaststätte der ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben