Schulschließung
Wirbel um Protestaktion in Kronach
Ein Mitarbeiter des Landratsamtes hat die erste Fuhre Schuhe am Samstagnachmittag weggeräumt.
Ein Mitarbeiter des Landratsamtes hat die erste Fuhre Schuhe am Samstagnachmittag weggeräumt.
Foto: Alexandra Dreefs
Kronach – Kronachs Eltern wollten mit den Schuhen ihrer Kinder vor dem Landratsamt ein Zeichen setzen. Doch schon am Abend waren sie verschwunden.

Eine junge Frau parkt ihr Auto auf dem Parkplatz neben dem Kronacher Landratsamt. Mit einem Paar Kinderschuhen in der Hand steigt sie aus, läuft über die Straße und stellt die Schuhe vor der Tür der geschlossenen Behörde zu den 15 anderen Paar, die dort bereits stehen. Diese Szene hat sich am vergangenen Wochenende immer und immer wieder abgespielt. Eltern aus dem Kreis Kronach haben dazu aufgerufen, ein Zeichen für ihre Kinder zu setzen. Für jedes Kind, das seit Wochen aufgrund von Corona nicht in die Schule oder den Kindergarten gehen kann. "Wir wollen an unsere Kinder erinnern, die seit Monaten auf den ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren