Kommentar
Die Regierung lässt kleine Innenstädte ausbluten
Viele Innenstädte werden als Folge des zweiten Lockdowns aussterben, befürchtet unsere Autorin.
Viele Innenstädte werden als Folge des zweiten Lockdowns aussterben, befürchtet unsere Autorin.
Foto: Foto: dpa
Kronach – Während die Regierung eine halbe Milliarde Euro in die Rettung von Galeria Karstadt Kaufhof pumpt, lässt sie kleine Einzelhändler im Regen stehen.

Wer in diesen nasskalten Februartagen den Gang in die Kronacher Innenstadt wagt, wird mit postapokalyptischen Zuständen konfrontiert. Die Straßen menschenleer, die Glasfassaden der Geschäfte dunkel. Ein Vorgeschmack auf die Zukunft, die Kronach und Tausende andere kleine Städte erwartet, wenn die Geschäfte in zwei Wochen nicht wieder öffnen dürfen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren