Wirtschaft vor Ort
Handel mit Holz: Markt pendelt sich wieder ein
Die Holzlager der Sägewerke sind wie hier bei der Firma Künzel gut gefüllt.
Die Holzlager der Sägewerke sind wie hier bei der Firma Künzel gut gefüllt.
Foto: Michael Wunder
Wallenfels – Für Sägewerke geht ein turbulentes Jahr zu Ende. Viele Faktoren beeinflussen die Holz-Nachfrage.

Das Thema Holz ist ein Auf und Ab. Gab es zum Jahresbeginn fast keine Balken, Bretter und Latten auf dem Markt, so gibt es mittlerweile sogar Absatzprobleme bei den Sägewerken. Klaus Müller-Gei aus Wallenfels beschreibt, dass zumindest der Druck und die Spitzen vom ersten Halbjahr weg seien. Man komme derzeit ohnehin in eine ruhigere Jahreszeit. Die witterungsbedingten Umstände schlagen sich nach den Angaben des Sägewerk-Unternehmers auf die Baubranche und letztendlich auf die Sägewerke nieder.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter