Abschluss
„Ihr hinterlasst Spuren“
Landrat Klaus Löffler (von rechts), Schulleiterin Christa Bänisch  und Elternbeiratsvorsitzender Heiko Eichhorn (links) freuen sich mit den Jahrgangsbesten der RS I (von links) Alexandra Engelhardt, Arwen Blinzler, Ronja Gerstner, Stella-Marie Sc...
Foto: Heike Schülein
Kronach – Die zehnte Jahrgangsstufe der Maximilian-von-Welsch-Realschule Kronach wurde am Freitag mit der Mittleren Reife in der Tasche verabschiedet.

Die Absolventen erhielten im Atrium der Schule aus den Händen ihrer Klassenleiter, von Direktorin Christa Bänisch sowie Elternbeirats-Vorsitzendem Heiko Eichhorn ihre Abschlusszeugnisse. Alle 73 Prüflinge bestanden. 22 von ihnen erreichten einen Notendurchschnitt besser als 2,0. Damit hatten mehr als 30 Prozent eine Eins vor dem Komma. Die Jahrgangsbesten bis 1,5 – sieben an der Zahl – wurden von Landrat Klaus Löffler gesondert ausgezeichnet.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich