Neubesetzung
Von der Industrie zur Lebenshilfe
Die neue Geschäftsführerin Silke Reitzenstein freut sich auf ihr breitgefächertes Aufgabenspektrum.
Die neue Geschäftsführerin Silke Reitzenstein freut sich auf ihr breitgefächertes Aufgabenspektrum.
Foto: Heike Schülein
Kronach – Die Betriebswirtin Silke Reitzenstein suchte nach neuen Herausforderungen und fand sie nun als neue Geschäftsführerin bei der Lebenshilfe Kronach.

Vor wenigen Tagen hat Silke Reitzenstein die Geschäftsführung der Lebenshilfe Kronach übernommen – vorerst in Vertretung für den erkrankten Geschäftsführer Wolfgang Schmidt-Palm. Unserer Zeitung erzählte sie, was sie leitet und welche Ziele sie sich für ihre neue verantwortungsvolle Funktion gesetzt hat.„Ich suchte eine neue Herausforderung, bei der ich – über das Personalwesen hinaus – mehr Verantwortung übernehmen und auch mein wirtschaftswissenschaftliches Wissen mehr einbringen kann“, erzählt Silke Reitzenstein. Die gebürtige Hoferin seit rund zwei Jahren in Rödental bei Coburg.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren