Gemeinderat
Negative Folgen für Stockheim?
Der Planentwurf für den Bebauungsplan „Östlich der Bergstraße“ in Wolfersdorf. Links ist das bestehende bebaute Baugebiet und rechts (farbig) ist der neue Bebauungsplanentwurf zu sehen.
IVS Kronach
F-Signet von Karl-Heinz Hofmann Fränkischer Tag
Stockheim – Anwohner kritisieren den Bebauungsplan für das Wohngebiet „Östlich der Bergstraße“ in Wolfersdorf. Befürchtet wird ein Wertverlust der Grundstücke.

StockheimIm Fokus der Gemeinderatssitzung stand die Anhörung von Stellungnahmen im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit an der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Allgemeine Wohngebiet „Östlich der Bergstraße“ im Gemeindeteil Wolfersdorf. Diplom-Geograph Norbert Köhler vom Ingenieurbüro IVS Kronach erörterte zunächst, dass es sich dabei um ein allgemeines Wohngebiet mit 14 Bauparzellen, überwiegend Einfamilienhäuser mit Holzfassaden, handele.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben