Arbeiten
„Neue Mitte“ nimmt Gestalt an
Die Gestaltung der „Neuen Mitte“ in Mitwitz schreitet zügig voran.
Foto: Friedrich Bürger
F-Signet von Friedrich Bürger Fränkischer Tag
Mitwitz – Die ersten Platanen in Mitwitz sind gepflanzt. Den Holzpavillon sollen nun Studenten aus Coburg umsetzen.

In der „Neuen Mitte“ von Mitwitz wird momentan mit Volldampf gearbeitet. So hat die Firma Reso aus Stadtsteinach die umfangreichen Vorbereitungen für die Pflasterarbeiten nahezu abgeschlossen. Bereits gesetzt haben die Landschaftsbauer vier Dachplatanen. Diese kommen mit Hitze und Trockenheit sehr gut zurecht und sind die idealen Schattenbäume für die Anlage.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.