Bauvorhaben
Sozialer Wohnungsbau in Kronach: Schick für alle
In der Joseph-Hydn-Straße konnte nach einem halben Jahr schon Richtfest gefeiert werden.
Foto: Maria Löffler
Maria Löffler von Maria Löffler Fränkischer Tag
Kronach – In Kronach enstehen moderne Wohnungen im geförderten Wohnungsbau. Die 21 Wohneinheiten sollen 2024 bezugsfertig sein. Wer profitiert davon?

Ein halbes Jahr vom Spatenstich zum Richtfest – in der Joseph-Hydn-Straße in Kronach entstehen gerade 21 Mietwohnungen im öffentlich geförderten Wohnungsbau. Damit feiere auch die Stadt einen Meilenstein, wie Bürgermeisterin Angela Hofmann versicherte. Schon 2021 habe die Stadt ein Wohungsbaukonzept beschlossen, das nach und nach umgesetzt werden soll. Dieses beinhalte die Sanierung städtischer Wohnungen, die schon seit Jahrzehnten im Beseitz der Stadt seien.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.