Was der LCC plant
63 Millionen Euro sollen investiert werden
KWG-Wohnungen am Flügelbahnhof
KWG-Wohnungen am Flügelbahnhof
Foto: Marco Meissner /Archiv
Kronach – Das Kommunalunternehmen Lucas-Cranach-Campus (LCC) schreibt schwarze Zahlen und hat mit den zurückgekauften KWG-Wohnungen viel vor.

Kronach Für das Kommunalunternehmen Lucas-Cranach-Campus (LCC) war 2021 ein bewegendes Jahr, in dem viele Projekte angestoßen beziehungsweise verwirklicht werden konnten. Zudem konnte sich Kronach als Hochschulstadt weiterentwickeln. Das alles sind für den Vorstand des Kommunalunternehmens, Jürgen Baumgärtner, Etappenziele. Bei einem Gespräch am Mittwochvormittag gab er einen Überblick über den aktuellen Stand des Kommunalunternehmens und sprach des Weiteren über die Ziele in den nächsten Jahren.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter