Hinter den Kulissen
Kronachs Campus wächst im Stillen
Matthias Peter (l.) und Thomas Neder arbeiten auf dem Campus-Dach.
Matthias Peter (l.) und Thomas Neder arbeiten auf dem Campus-Dach.
Foto: Marco Meißner
Kronach – Von außen machen die Gebäude des Lucas-Cranach-Campus noch nicht viel her. Hinter den Kulissen sind die Potenziale schon geweckt.

Eine Doppeltür, mit Folie verklebt. Ein Eingang, den niemand durchschreitet. Säulen, die erst verputzt werden. Wer nach dem äußeren Eindruck geht, könnte denken: Der Lucas-Cranach-Campus (LCC) hat den Startschuss nicht gehört. Das Geheimnis wartet aber einige Meter weiter – abseits des künftigen Haupteingangs.

Weiterlesen mit
F+ Monatsabo 9,99 €
  • Alle Artikel auf fraenkischertag.de
  • Exklusive Geschichten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • Monatlich kündbar
Jetzt 1 Monat kostenlos testen

Eine Doppeltür, mit Folie verklebt. Ein Eingang, den niemand durchschreitet. Säulen, die erst verputzt werden. Wer nach dem äußeren Eindruck geht, könnte denken: Der Lucas-Cranach-Campus (LCC) hat den Startschuss nicht gehört. Das Geheimnis wartet aber einige Meter weiter – abseits des künftigen Haupteingangs.