Trend gedreht
Bad Brückenau: Weniger Geburten, mehr Einwohner
Der Übergangskindergarten Rhönstrolche auf dem Bahnhofsgelände fängt viele Anfragen nach Krippenplätzen auf.
Archiv/Julia Raab
Julia Raab von Julia Raab Saale-Zeitung
Bad Brückenau – Der Krieg in der Ukraine hat Auswirkungen auf die Bevölkerung in Bad Brückenau: Es gibt mehr junge Menschen. Weitere erstaunliche Entwicklungen 2022.

Die Prognose für die Stadt hat sich nicht bewahrheitet: Durch die Zuwanderung aus dem Ausland verzeichnet die Stadt zum wiederholten Male ein kleines Bevölkerungswachstum. Ende 2022 lebten 6770 Einwohner (nur Hauptwohnsitz) in Bad Brückenau. Im Jahr davor waren es 6613. Der Ausländeranteil steigt um einen Prozentpunkt auf knapp 15 Prozent an.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben