Tradition
Die Höhe ist rekordverdächtig
Schon von weitem sichtbar ragt der Weihnachts-Plobaum mit Lichterkette über den Dächern von Modlos. Dorfbewohner sind sicher: Ihr Baum ist der höchste in Bayern.
Alexander Fröhlich
F-Signet von Karina Kirchner Fränkischer Tag
Modlos – Die Modloser sind stolz auf ihren Weihnachtsbaum, der gar nicht als solcher geplant war. Ist er der höchste Weihnachtsbaum in Bayern?

Am ersten Novemberwochenende wurde in Modlos die pandemiebedingt bereits überfällige Plokirmes gefeiert. Ein ganz besonderer Plobaum sollte zu diesem Anlass aufgestellt werden, um den Stolz des Dorfes darüber zum Ausdruck zu bringen, dass die Kirmesjugend trotz der Zwangspause noch immer aktiv ist und das Kirmesfest nichts an Begeisterung einbüßen musste.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben