Buchvorstellung
Mut, Freundschaft und grenzenlose Fantasie
Autorin Laura Breuter-Widera (29) präsentiert mit ihr Jugendbuch „Die sieben Königreiche der Farben“.
Hannah Silberbach
F-Signet von Sigismund von Dobschütz Fränkischer Tag
Burkardroth – Irgendwann ein Buch zu schreiben, ist für Laura Breuter-Widera früher undenkbar gewesen. Jetzt hat's die Autorin doch getan. Was sie dazu bewogen hat.

Als Kind konnte man sie mit Büchern jagen, gesteht die aus Burkardroth stammende Referendarin Laura Breuter-Widera (29) ganz offen. Umso bemerkenswerter ist es also, dass sie jetzt gemeinsam der in Hassenbach lebenden Illustratorin Doris Clement ein selbst verfasstes Buch veröffentlicht hat.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.