Finanzen
Fahrten mit dem Schulbus werden teurer
Die Schülerbeförderung steigt zum 1. Januar um 25 Cent pro Kilometer. Der KOB begründete dies mit gestiegenen Herstellungskosten und erhöhten Kraftstoffpreisen.
Die Schülerbeförderung steigt zum 1. Januar um 25 Cent pro Kilometer. Der KOB begründete dies mit gestiegenen Herstellungskosten und erhöhten Kraftstoffpreisen.
Winfried Ehling/Archiv
F-Signet von Winfried Ehling Fränkischer Tag
Elfershausen – Die hohen Kraftstoffpreise haben auch Folgen für die Schülerbeförderung. Was das für den Haushalt des Schulverbands Elfershausen-Langendorf bedeutet.

Die zwei dicksten Brocken im Haushalt des Schulverband Elfershausen-Langendorf sind neben dem laufenden Betrieb die Personalkosten (168.400 Euro) und die Schülerbeförderung. Die Verbandsversammlung stimmte jetzt der in Einnahmen und Ausgaben ausgeglichenen Haushaltssatzung einmütig zu, die im Verwaltungshaushalt auf 590.000 Euro, im Vermögenshaushalt auf 60.000 Euro festgesetzt ist.

25 Cent pro Kilometer

Der neue Haushaltsplan sinkt im Vergleich zum voraussichtlichen Rechnungsergebnis des ablaufenden Etats um etwa 47.000 Euro. Als größten Einnahmeposten im kommenden Jahr nannte Kämmerer Andreas Mützel die Schulverbandsumlage, die nach Anzahl der Schüler berechnet wird. Die Umlage beläuft sich bei 211 Schülerinnen und Schüler auf je 1659 Euro. Es folgt die Finanzzuweisung „Digitalpakt Schule“ mit 86.000 Euro

. An dritter Stelle stehen die Schülerbeförderungskosten die ab 1. Januar um 25 Cent pro Kilometer zuzüglich Mehrwertsteuer steigen. Als Begründung nennt der Kreisomnibus-Betrieb (KOB) stark gestiegene Herstellungskosten und die erhöhten Kraftstoffpreise. Die Entnahme von 60.000 Euro aus der Rücklage dient der Reduzierung der Schulverbandsumlage.

Hausmeister erhält ein Fahrzeug

In den Ausgaben steht mit gut 193.000 Euro der laufende Betrieb, die Einrichtung der Klassenzimmer, Hard- und Software, Lern- und Lehrmittel sowie die Ganztagsklassen und weitere kleinere Ausgaben. Platz zwei und drei nehmen die Personal- einschließlich Nebenkosten (168.400 Euro) und die Schülerbeförderung mit 140.000 Euro zu Buche.

Ein Auto für den Hausmeister

Beträchtlich vermindert haben sich die Verbrauchsgebühren, der Gebäudeunterhalt, der Lohnersatz für den Hausmeister und die Verwaltungskostenpauschale für die VG. Der Haushaltsansatz liegt hier um 33.000 Euro niedriger als im Vorjahr. Allerdings steht noch die Beschaffung eines Pkw für den Hausmeister aus. Nach einmütigen Versammlungsbeschluss soll dies ein Gebrauchtfahrzeug zum Preis von maximal 10.000 Euro sein.

Den Pkw benötigt der Hausmeister zur Erledigung von Aufträgen und zur Beschaffung von Gütern, beispielsweise von Getränken. Neben der neugeschaffenen Hausmeisterstelle weist die Übersicht für das kommende Jahr 16 Stellen für Raumpflege, Mittagsbetreuung und Schüleraufsicht aus.

Die Verbandsversammlung stellte die Jahresrechnung 2021 fest und billigte diese ohne Einwand. Für die Jahresrechnung 2021 wurde einstimmig Entlastung erteilt.

WIM-Projekt: Auftritt im Pausenhof

Das Projekt WIM (Wir musizieren) läuft im Rahmen des Musikunterrichts an der Grundschule. Der Unterricht wird seit dem verflossenen Jahr von der Musikschule Bad Kissingen wahrgenommen: Die Kosten im Schuljahr 2021 betrugen für acht Monate, von Mai bis Dezember, 7680 Euro. Für das Schuljahr 2022 sind die Kosten noch nicht bekannt. An Spenden liefen bisher 500 Euro ein.

Theater im Pausenhof

Wie Schulleiterin Brigitte Zehe Informierte, wird WIM seit September gemeinsam mit der Katharinen-Schule Fuchsstadt ausgeübt. In diesem Zusammenhang wies die Rektorin auf das Theaterstück im Rahmen des „Lebenden Adventskalenders“ hin, bei dem die Johannes-Petri-Schule am 22. Dezember um 18 Uhr mit den WIM-Kindern im Pausenhof auftritt.

Die Glasverkleidung der Buswartestelle vor der Schule kann eine tödliche Gefahr für Vögel sein, berichtete der Schulverbandsvorsitzende Johannes Krumm. Dazu liegt ein Angebot einer Firma vor die Vogel-Schutzfolien auf das Glas aufbringen will. Über weitere Lösungsmöglichkeiten wurde diskutiert, eine davon könnte eine Schutzfolie mit einem Logo sein.

Das ist auch interessant:

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: